Montag, 13. April 2015

And with all your magic I disappear from view



Nach meiner kurzen Blogging-Pause melde ich mich heute bei euch, damit ihr nicht komplett vergesst, wer diese liebe Ungarin ist. It’s been a while, since I have blogged about my gorgeous (and sometimes stressed but well-dressed as the saying goes) life, aber ich habe die beste Ausrede. Ich habe für Schreiben/Fotografieren/Bilder bearbeiten keine Zeit gefunden. Ich hatte nicht einmal für Shoppen Zeit gefunden. Was ist Zeit überhaupt? Letztens bin ich manchmal komplett verpeilt, und denke, es wäre Wochenende, und ich muss an die Arbeit früher los, obwohl es erst Dienstag ist. Oder ich stehe mitten in der Nacht auf, um mir etwas zum Abendbrot zu „kochen” (solange man das Wasserkochen für Instant-Bigbowl-Suppen „kochen” nennt, habe ich nichts zu befürchten und jetzt schreibt mir wahrscheinlich meine liebe Freundin, die auf meine Gesundheit immer besonders achtet, dass ich mich endlich mit gesundem Essen verwöhnen soll, wenn ich an Fastfood-Vergiftung nicht sterben will, aber nur weil ich einige Sachen auf meinem Blog ein bisschen übertreibe, heißt natürlich lange nicht, dass ich mich die ganze Zeit ungesund ernähre. Und nur weil der Verkäufer des nächsten Burgerladens sogar meinen Namen kennt und mir jedes Mal Hallo sagt, wenn er mich zufällig in der Ubahn zu Gesicht bekommt, heißt natürlich auch nicht, dass ich da öfter hingehe. Es ist wirklich nicht so, wie es aussieht.
Bevor ich eure Zeit weiter verschwende, fasse ich super schnell zusammen, wieso ich in der letzten Zeit so beschäftigt bin.

Meine Schwester ist nach Berlin gezogen. Einfach nur so. Einmal ruft sie mich an, um Bescheid zu sagen, dass sie gekündigt hat und ihr nächstes Ziel Berlin sein soll. Wir haben aber keine Wohnung- und aus diesem Grund kann sie sich nicht anmelden, kein Konto eröffnen und so weiter und so fort. Und mein Mietvertrag läuft im Mai ab, und das bedeutet nur, dass wir ab Mai beide homeless sind. Aber ich finde für mich eine nette neue WG, wo es auch eine lustige Katze gibt, die mich an Garfield erinnert, und sie findet in der Nähe eine andere WG für sich, damit wir möglichst viel Zeit miteinander verbringen müssen khmm können. :)

Ich habe die Englischprüfung im Mai. Und ich habe natürlich nie genug Zeit, um mich darauf vorzubereiten. Ich lerne in der Ubahn, in der Sbahn, in jeder Bahn und in jedem Bus, ich lerne überall und versuche mit mir Selbstgespräche auf englisch zu führen, was mich aber ganz oft zur Erkenntnis treibt, dass meine Englischkenntnisse noch immer nicht befriedigend sind. oh shit man!

Ein, noch mehr wichtiger Grund, warum ich nicht genug Zeit mit Englisch verbringen kann bzw. will, ist die spontane Ankunft meines Freundes in mein Leben. Ihr habt das gut gehört. Ich habe einen Freund. Ich bin kein einsamer Wolf mehr. Es scheint mir auch ganz schön surrealistisch zu sein, das könnt ihr mir glauben :D Er ist einfach aufgetaucht, und seitdem bekomme ich gar nichts mehr von der Realität mit.

Sobald dieses ganze „keineahnungwaspassiertaroundmeanditstressesmebutitsgood” einigermaßen zu Ende ist, gebe ich euch mehr Details.

Bis dahin könnte mir bitte jemand sagen, wann Frühling endlich ankommt? Und wie lange ich noch meinen Wintermantel tragen muss? Und sogar Handschuhe? Wie kann man so überhaupt trendy bleiben?  Wenn die Sonne scheint und im nächsten Moment regnet es dann schneit es und es wird plötzlich wieder warm? Ich brauche eher eine ernste Wettervorhersage statt neue Klamotten. Aber damit das schöne Wetter uns wieder begrüßt, veröffentliche ich endlich ein paar frühere Outfitfotos aus Budapest, die von meiner lieben Júdithka gemacht worden sind. Mein Outfit hat Esprit inspiriert, weil ich ihre Seite schon damals sehr hübsch fand, nicht zu schweigen von den Kollektionen! Ich liebe es, hin und wieder einige Inspirationen von den Seiten der Fashion Stores zu holen.
Ich freue mich so sehr auf Frühling! 

pics taken by my lovely Júdithka


Kommentare:

  1. the whole look is perfection..


    XOXO,

    www.fashionerza.com

    I can rock any outfits, come follow my online diary

    AntwortenLöschen
  2. You look wonderful. beautiful pictures
    I invite you to a new post

    http://fashionelja.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Beautyful! love you necklace ;)
    Kisses from www.alphasdreams.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. So pretty! I love your look ♥


    Check out my new post :)
    www.cielofernando.com

    AntwortenLöschen
  5. Wonderful look kiss

    http://denimakeup95.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  6. Richtig tolle Bilder *-*

    Liebe Grüße <3
    Von http://petiteecherieee.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  7. Total tolle Bilder !! Das Outfit steht dir wirklich sehr gut !

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschönes Outfit. Das steht dir wirklich fantastisch. Noch dazu bist du ein sehr schönes Mädchen! <3#

    Liebe Grüße von Helena:
    letsmakeanewtomorrow.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Beautiful shirt!
    Lidia

    www.lidiasbag.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  10. You look beautiful
    Gorgeous ensemble

    Love Vikee
    www.slavetofashion9771.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Gott wie kann man nur so eine atemberaubend schöne Figur haben?
    wow! machst du bestimmten Sport für so schöne beine?
    Klasse look die farb Kombi, bzw schwarz/weis steht dir echt gut

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  12. You look so divine in this outfit, love, I adore your striped blouse and I need one so bad! *o*

    http://couturecase.blogspot.com/

    AntwortenLöschen