Sonntag, 24. November 2013

My boyfriend was asian



-Lass uns abhauen.
-Wohin?
-Weg.

Frisch aufgewacht aus einem Traum, der mir die Zukunft gezeigt hat (Kein Scherz, ich habe wirklich geträumt, was ich immer erreichen wollte, so schien alles nicht so fern von mir zu sein *.*), habe ich mich entschlossen, dass ich mit euch in der Zukunft sehr intime, interessante aber für viele sicher total unnützliche und völlig langweilige Fakten über meine dunkle Vergangenheit teilen werde. Ich bekomme hin und wieder richtig süße Kommis von euch, in denen ich für mein ausgezeichnetes Schreibtalent gelobt werde. Die Tatsache, dass jemand überhaupt meine Gedanken liest und nicht nur auf meinem Blog rumguckt und die Bilder bewertet, macht mich in jeder einzelnen Sekunde glücklich, wenn ich mal irgendwo in der Gegend mein Selbstbewusstsein verliere. Da ich keine echte Deutsche bin (Es wird schon aber mit der Bürgerschaft), fällt es mir super schwer, dass ich nicht in dem Land wohne, wo es überall deutsch gesprochen wird. So kriege ich manchmal das Gefühl, dass ich diese richtig kraftvolle und ausdrucksstarke Sprache nicht genug üben kann, ich verweigere gerne ungarisch zu sprechen, weil ich es schon richtig beherrsche, und es geht mir auf den Sack, im Wörterbuch nachzuschlagen, ob ein Ausdruck auf deutsch richtig oder falsch ist, wenn ich einen Aufsatz schreiben will. Aber es wird schon. Wenn ich mal nach Deutschland ziehe, habe ich wenigstens ein Problem weniger.
Also ich möchte mich bei euch für eure netten Kommis und Feedbacks bedanken, ihr macht mich so stolz und gebt mir auch richtig viel Energie und Ausdauer.
Ich möchte meine Zukunftspläne geheim halten, damit ich kein offenes Buch euch gegenüber bin, aber ich sage euch jedenfalls immer Bescheid, wenn mir etwas Besonderes passiert, das ihr mal auch erleben solltet. Und doch bis dahin stelle ich euch meine Vergangenheit vor, especially die richtig interessanten, einzigartigen Erlebnisse meines Lebens, damit ich sie vielleicht auch nicht so leicht vergesse.

My first boyfriend was asian.

Ja das stimmt, es war grade die Zeit, als ich mich in jeden Asiaten verliebt habe :D Ihr kennt schon das Gefühl, wenn ihr einen zufällig auf der Straße, im TV oder aufm Internet seht und sofort Schmetterlinge im Bauch habt.
Wie ich ihn kennengelernt habe? Da es in meiner Stadt richtig wenige Asiaten gibt, war ich höchst beeindruckt von einem jungen Mann, der grade oben ohne aus einem Miethaus herausspazierte. ( OH JA :D Könnt ihr es euch vorstellen? Wie zB. Brad Pitt oben frei ein paar Meter entfernt von euch steht? Schicksal!!!) Ich habe grade mit meiner Freundin Pingpong gespielt, und wir waren einfach besessen von Gazette und haben grade über Asiaten gesprochen, dann als er sah, dass er nicht allein ist und sich oben ohne von 2 jungen Mädels beobachten lässt, griff er total geschockt und zu Tode erschreckt nach seinem T-Shirt :D Wir haben natürlich die ganze Zeit gekichert wie zwei Zicken, aber ich konnte ihn von diesem Moment an nicht aus dem Kopf werfen. Ich habe zu dieser Zeit meine liebe Molly für Kindertag bekommen (Wahnsinn, echt lange her und es ist, als wäre sie nur zwei Jahre alt?!), und ich habe mich entschieden, öfter zu dieser Gegend Gassi zu gehen, damit ich ihn vielleicht zufällig ( Es gibt natürlich reine Zufälle- nur nicht bei mir :D) treffen kann. Und, eines Tages, als ich mit meiner Molly unterwegs war, ist sie von mir zu einem Fremden weggerannt und als ich sie fand, war sie in der Hand meines heißen Asiaten *.* Schicksal!!! Und es gab noch eine kleine Hündin, einen süßen Dackel, demselben Alt wie Molly und wie hieß die Hündin von IHM? … Genau wie meine :D Schicksal!!! Sowas gibts doch gar nicht oder? Es ist keine Liebesgeschichte, und es stammt auch nicht aus meinem Kopf, es ist wirklich so passiert. Wenn es nicht mir passiert wäre, würde ich es auch für Schwachsinn halten… Er hat mich dann mindestens nicht vergessen und wir haben uns gegenseitig vorgestellt und ich wusste schon von dem Moment an, dass wir uns öfter sehen werden, obwohl wir nichts Konkretes besprochen haben.
Die nächsten Tage war ich wieder draußen genau wie er. Er hat nach mir gesucht und ich nach ihm :D wir sind uns immer zufällig (!!! ;)  begegnet, ließen die Hunde los und haben ganz viel auf unserer Art und Weise, auf unserer eigenen Sprache geredet, weil er weder richtig ungarisch noch englisch konnte, deswegen haben wir eine Mischung von den beiden Sprachen benutzt. Wir sind ganz viel spazierengegangen, er hat meine Schwesti kennengelernt und er hat mir erzählt, dass ein Geschenk in der Mongolei ein Zeichen dafür ist, dass der Mann in die Frau verliebt ist. Den nächsten Tag (das alles war innerhalb von 3 Monaten, nicht zu schnell :D) hat er mich mit einer Kette überrascht. Ich habe gedacht, dass ich mich dafür sehr freuen werde, es hat mich aber lieber geschockt. Er war in mich verliebt und ich blieb nach wie vor kaltherzig. Er hat mir natürlich sehr oft Komplimente gemacht und ich konnte an ihm merken, dass er sich richtig für mich schwärmt. Aber ich habe keine Gefühle ihm entgegen entwickelt und es wurde mir mit der Zeit klar, dass wir nicht füreinander bestimmt sind.

Ich war noch nie richtig verliebt, nicht einmal in ihn, unter anderem hat das dazu geführt, dass ich mit ihm nach ein paar Monaten Schluss gemacht habe. Und auch der Altersunterschied. Er war schon zwanzig, als ich noch vierzehn war, und als er nach meiner Hand griff, hat es sich eher so angefühlt, als würde mich mein Vater anfassen. xD Ja, super pervers aber es stimmt jedenfalls :D Ob ich bereut habe, dass ich mit einem heißen Jungen aus der Mongolei, der mir alle schönen Ketten und schicken Kleinigkeiten serviert hat (nicht ganz zu schweigen von seinen Komplimenten über meine überirdische Schönheit und Intelligenz), weil er seine Liebe zu mir beweisen wollte, und der genauso aussah, als wäre er ein Sänger von Shinee, unsere supersüßi Beziehung beendet habe? (Ich kenne keine andere koreanische Band, es tut mir Leid :D Aber wenn du mal die beste auf Erden gefunden hast, wieso würdest du weitersuchen? :D) Da habe ich es nicht bereut, aber es war wirklich nicht so nett von mir… Ich glaube einfach, dass ich damals noch zu jung dazu war, ihm es richtig zu erklären… Meine Manie zu Asiaten (die sich immer verstärkt, wenn ich mir ein Video von Shinee angucke) nach ihm war weg.

Ich habe schon vielmals klargemacht, was für eine tolle Ratgeberin und was für eine große Beziehungskillerin ich bin. Ich komme mit den Menschen gut aus, und habe gar keine Probleme mit Flirten aber in einer ersten Beziehung drehe ich total durch, bekomme keine Luft, kommandiere und bin ein richtiges Arschloch. Natürlich nicht mit allen, aber ich habe Taktik gewechselt, damit ich keinen anderen so sehr verletze, wie meine ehemaligen Opfer. Ich bin in der Zwischenzeit reifer geworden, und es tut mir aus tiefstem Herzen leid, wenn ich jemandem etwas Schlechtes angetan habe. Ich wollte natürlich niemanden beleidigen. Ich muss aber sagen, ihr dürft mit keinem zusammen sein, den ihr nicht wirklich liebt. Man muss abwarten, bis man seinen Prinzen findet, sei er ein Asiat, Deutscher oder Amerikaner.
(Schöner Kerl, wenn du in der Zwischenzeit Deutsch gelernt hast, und meinen Blog liest, bitte melde dich.)



 Sweater, Earring, Rings, Coat: Vintage, Tights: H&M, Shoes: Humanic, Skirt: Chicnova

Kommentare:

  1. Richtig hübsches Outfit, das hebt sich so schön von den ganzen Blättern ab, echt eine richtig tolle Kulisse!
    Mir gefällt dein Blog echt total gut, hast du vielleicht Lust auf ggs Folgen?
    Ich folg dir jetzt einfach mal ;), vielleicht gefällt dir mein Blog ja auch?
    www.pilot-leonie.blogspot.com

    xoxo
    Leonie

    AntwortenLöschen
  2. Tolles outfit, mir wäre es aber mittlerweile zu kalt ;)

    Bei mir wird es einen Adventskalender geben. es gibt jeden Tag tolle Preise zu gewinnen.
    Würde mich freuen, wenn auch du ab dem 1. Dezember vorbei schaust ;-)

    AntwortenLöschen
  3. echt schön! die Farbe steht dir sehr(:
    Schau doch nochmal bei mir vorbei, bis zum Nikolaustag hast du die Möglichkeit eine tolle Designer-Tasche im Wert von über 100€ zu gewinnen! Hier lang: http://lookslikeperfect.blogspot.de/2013/11/st-nicholas-days-giveaway.html
    Vielleicht hast du ja Glück! :*

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für dein schönes Kommentar unter meinem Post.. Ich hab mich wirklich sehr gefreut!
    Dein Blog ist so schön, ich würde mich also wirklich über gegenseitiges Folgen freuen, ich hab schon mal angefangen.
    Ich werde bei dir auf jeden Fall öfters vorbeischauen :)
    Liebst, Leandra

    kill-the-blogs.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen süßes Kommentar :)
    Sehr schönes Outfit !
    Ich folge dir jetzt mal & würde mich freuen wenn du zurückfolgst ♥
    Alewtina xx
    http://liivelaughloveblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Ich LIEBE deine Art deine Gefühle in Worte zu verfassen. Ich freue mich jedes Mal auf einen neuen Post von dir, weil deine Worte immer wieder mein Herz berühren. Auch deine Outfits und Bilder sind jedes Mal total toll! Mach weiter so. Du bist sehr inspirierend das du an deine Träume glaubst! Liebste Grüße, Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. Love the bold blue and feminine skirt! Beautiful! I really enjoy your blog so far and would love to follow each other--please join my GFC and I'll follow you right back!
    I recently joined Instagram and hope we can connect there too :)

    StylizedLuxe
    Instagram

    xo Jess

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)
    Danke für deinen lieben Kommi bei mir.
    Normalerweise bin ich nicht wirklich ein Freund von gegenseitigem Verfolgen - allerdings gefällt mir dein Blog so gut, dass ich mich doch dafür und nicht dagegen entschieden hab :)
    Ich bin Followerin auf GFC geworden, unter dem Namen 'Chloé'. Ich sag das dazu, weil mein GFC-Bild zurzeit nicht angezeigt wird... -.-'
    Ich würde mich freuen, dich als neue Leserin bei mir zu begrüßen. ♥

    Dein Outfit ist übrigens sehr hüsch :D
    Ahja, noch was - ich veranstalte gerade ein Giveaway , vielleicht möchtest du ja mitmachen? Würde mich freuen :)

    ♥, Chloé

    AntwortenLöschen
  9. Oh :o das ist natürlich schon eine ziemliche Strecke. Der Versand ist leider zu teuer :( mein fehler, sorry... :(

    AntwortenLöschen
  10. Great outfit! REally love this skirt with this sweatshirt!

    xx
    stylelounge.me

    AntwortenLöschen
  11. oh das mit der faulheit kenne ich nur zu gut ! vielleicht verlose ich irgendwann mal paar sachen, und dann werde ich auf jeden fall auch einen essie lack hinzupacken. :-)
    vielen vielein dank, ich finde deinen blog auch total toll !
    klar, gerne :-) ich bin ab jetzt neue leserin, freu mich schon dich als neue leserin herzlich auf meinem blog willkommen zu heißen !
    liebe grüße, karina :-*
    http://fashionbyke.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Du bist wirklich wunderschön :) Tolles Outfit !
    Grüßchen Lea

    AntwortenLöschen
  13. kinga, du hast mir vor kurzem einen kommentar auf meinem blog hinterlassen und mich gebeten, bei dir vorbei zu schauen. das hab ich gemacht. ich hab mir erst deine bilder angeschaut und finde dich sehr hübsch und ich mag deinen style. dann bin ich auf deinen langen text aufmerksam geworden und habe angefangen zu lesen. mit den sprachen kann ich dich gut verstehen. ich bin österreicherin und deutsch ist meine muttersprache, aber ich wohne schon sehr lange in belgien und dort spricht man eben französisch. mein französisch ist nicht da beste, aber es bleibt mir nichts anderes übrig, als es zu lernen, weil ich auch in vielen fächern auf französisch unterrichtet werde. ich hab den ganzen text fertig gelesen und es ging mir einmal ähnlich wie dir. mit meinem ersten freund. irgendwie hatte ich mal eine phase, in der ich afrikaner sehr mochte und eines tages (als ich 14 war) lernte ich den "perfekten" jungen kennen. wir haben immer eine mischung aus französisch und englisch geredet und er war sehr in mich verliebt. ich fand ihn nett und ich mochte ihn, aber irgendwie habe ich ihn nie wirklich geliebt und so habe ich auch nach ein paar monaten mit ihm schlussgemacht.
    jedenfalls folge ich dir jetzt und freue mich schon auf neue posts :) (entschuldigung für den langen kommentar)
    http://noodlemynails.blogspot.be/

    AntwortenLöschen
  14. unfassbar, dass du keine deutsche muttersprachlerin bist! viele "echte" deutsche können nicht so schöne texte schreiben. ich war von der länge deines textes erst ein wenig abgeschreckt, konnte nach ein paare zeilen aber einfach nicht aufhören, weiterzulesen. du findest bestimmt auch noch den einen, lass dir zeit. dein outfit finde ich übrigens auch superhübsch. ich werde jetzt öfter auf deinem blog vorbeischauen :)

    Schau doch mal auf meinem Blog 31,85,- vorbei, wenn du Lust hast!

    AntwortenLöschen
  15. very cool!!!!!!!:)
    stunning! i really love it!!!!follow each other?
    FOLLOW ME ON FACEBOOK
    CHIC STREET CHOC

    AntwortenLöschen
  16. Incredible style and blog! :)

    I would like to invite you to my BLOG to take a look at my ideas! I would be so happy if we support each other! I will follow right back, just let me know!
    My Blog: http://renetakanevska.blogspot.co.uk
    Bloglovin: http://www.bloglovin.com/blog/7081543/?claim=jfjwc4zvgyu
    My Facebook Page: http://www.facebook.com/rkanevska

    AntwortenLöschen
  17. WOW gerade durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und gleich 20min hängen geblieben und Outfits angeschaut :) Toller Stil und ich bin so neidisch auf deine schmale Vespentaillie!

    Liebe Grüße
    Aline

    AntwortenLöschen
  18. Eigentlich steh ich nicht so auf gegenseitiges verfolgen aber dein Blog gefällt mir echt gut: also folgst du mir folge ich dir!:)
    Bei mir läuft momentan eine Blogvorstellund würde mich sehr freuen wenn du mal vorbeischauen würdest und vielleicht mitmachst!♥

    http://thinkrosy.blogspot.de/2013/11/dankeschon-blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  19. Sehr süß, dein Kommentar - hat mich riesig gefreut! Dein Blog gefällt mir wirklich unheimlich gut. Du bist so eine Schöne :)
    Ich folge dir nun sehr gerne - bin ja wirklich keine follow4follow-Bloggerin, aber hier kann ich echt eine Ausnahme machen. Bist super ^_^

    Ganz liebe Grüße,
    Lisch von http://the-seriousness-of-red-lipstick.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallo!
    Ich melde mich jetzt endlich einmal wieder bei dir - 1000x Entschuldigung, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe!! :(
    Ich freue mich auch jedes Mal riesig über deine lieben Kommentare! :)
    Hihi, Danke für das liebe 'Kompliment'.^^ Das ehrt mich sehr - und ich kann alles nur zurückgeben! :)
    Oh, du fahrst immer mit Mitfahrgelegenheiten nach Leipzig? :o Wahrscheinlich liegt das an meinem Alter, aber mir wäre das irgendwie schon viel zu gefährlich... Und kostet der Zug von Ungarn wirklich so viel? :( Ich weiß noch wie meine Mama gefahren ist, und da hat der Zug (Hin & Retour) auch keine 100 € gekostet soweit ich weiß... :/
    Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du einen Weg findest, doch noch zu fahren! :)
    Echt? Nur aus Büchern? :o (stelle dir jetzt bitte bei mir auch einen komischen Blick vor^^) Auch keinen Akzent? Wie das? :o Ja, da bist du wahrscheinlich wirklich ein Vorbild! ;)
    Deine Geschichte ist ja echt verrückt! Das du das mit der Sprache so konsequent durchgezogen hast ist ja wirklich bewundernswert! ;)
    Wie alt bist du nochmal? :)
    Ich lerne aber auch fast den ganzen Tag... Im Moment vor allem sehr viel Französisch... Ich liebe Sprachen einfach - am liebsten würde ich ja alle Sprachen dieser Welt beherrschen!^^ Aber in Sachen Mathe bin ich alles andere als lernwillig. :D
    Ohja, den Film mit Schweighöfer hab ich auch geschaut. :) Es gibt so viele tolle, männliche Schauspieler.^^
    Zu deinem Post: Hach, der Text ist wieder so schön! *-* Und das Outfit so toll! Du findest bestimmt noch dein Glück, lass dir Zeit (wobei - ich kann da mit 14 Jahren noch nicht mitreden^^).
    Liebste Grüße,
    Liz. :)

    AntwortenLöschen
  21. Deine Haare finde ich wundervoll ! *_*

    AntwortenLöschen
  22. Wonderful look, dear! Love your blue sweater!
    kisses)

    AntwortenLöschen
  23. AMAZING STYLE!
    would you like to follow each other? following you now xxo

    http://iamaleena.blogspot.com.au/

    AntwortenLöschen