Dienstag, 2. April 2013

High school matadors



Liebe Osterhasen!
Ich wünsche euch tolle Ferien, und ich hoffe, dass ihr euch noch nicht tot gegessen habt, haha :D Gott sei dank bin ich nicht grade der Typ, der immer zunimmt, weil ich eigentlich immer soooo viel esse, oh Gott wie ein Schwein! Manchmal schäme ich mich wirklich deshalb, und versuche jeden Tag zu tranieren, damit ich mich wenigstens fitt fühle :D Es gibt tausende Work-out Videos auf youtube, die ich euch nur vorschlagen kann, weil sie richtig anstrengend und gut sind, jedes Mal, wenn ich mitmache, bekomme ich keine Luft nach einer Minute, haha :D Aber langsam kommt der Sommer (blööö), und Sommer heißt Hot pants babies, also lass uns zusammenreißen :D
Ich habe versprochen, dass ich euch mehr von unserer Kampagne erzähle, und jetzt ergreife ich die Möglichkeit! Ehrlich gesagt habe ich mich nicht drüber informiert, ob es so etwas auch in Deutschland gibt, aber in Ungarn gibts jedes Jahr in jeder Schule eine Kampagne, deren Teilnehmer die elften Klassen sind. Bei uns gibts 11/A, 11/B, 11/C und 11/H. Jede elfte Klasse wählt einen Schüler aus, der zum Titel „Schülerdirektor” nominiert wird, und die Klassen stehen natürlich hinter ihm. Wir organisieren verschiedene Programme, tanzen,  drehen einen Film, damit unsere Klasse gewinnt. Es macht ehrlich gesagt super super super viel Spaß, ich hätte nie gedacht, dass man diese s.g. Schülerwoche soo genießen kann, aber dieses Jahr waren wir auch Teilnehmer, und das Thema war: „Länder.” Wir haben Spanien gewählt, weil es ein sehr fröhliches Land ist, und wir wollten unbedingt Party machen. Die anderen Klassen haben sich für Kuba, England und Griechenland entschieden. Nun haben wir wochenlang drüber diskutiert, was das Thema unseres Filmes wird, was für Speisen bei uns geben wird, was für Dekoration wir haben werden, und auf welche Songs wir tanzen sollten. Ich könnte sagen, dieser ganze Projekt hat uns sehr zusammengebracht. Ich hätte nie gedacht, dass ich mit meinen Mitschülern so toll auskommen würde, dass wir zusammen auf Party gehen, aber irgendwas hat sich durch die Kampagne verändert, und langsam wurde aus unserer Klasse ein Freundeskreis. Auch wenn wir uns gestritten haben, gab es jemanden, der die Streitereien gestoppt hat, oder der eine oder andere hat es aufgegeben. Wir haben jedes Wochenende in der Schule verbracht, haben unseren Tanz geübt, und die Schule dekoriert. Wir hatten so viel Spaß! Am Montag, als die Kampagnewoche begann, sollten wir um 5 Uhr morgens in die Schule! UM FÜNF UHR! Wir haben noch ein bisschen dekoriert, und die Schüler mit Kuchen überrascht, wie alle anderen Klassen auch. Wir haben überall Zettel mit der Schrift: „Votet für Spanien, votet für uns” aufgehängt, und auch eine Menge Plakaten von unserem Direktor. Wir hatten „Uniform”, ein rotes T-Shirt mit unserem Namen und unserem Logo. Unsere Nägel waren rot (natürlich nur bei den Mädels :D), genau wie unsere Lippen, auf unserem Gesicht war eine kleine spanische Flagge gemalt und wir haben in die Haare rote Blumen gekauft. Es war ein tolles Erlebnis, wann unsere ganze Klasse etwas zusammen erreicht hat, und wir waren die ganze Woche sehr unter Druck! Wir wollten unbedingt gewinnen! Im Leben hast du einmal die Chance die Kampagnewoche zu gewinnen, und du willst es auf gar keinen Fall versäumen. Am Mittwoch hatten wir schon ein schlechtes Gefühl, dass nicht wir die meisten Stimmen bekommen haben, aber wir haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Wir haben alles dafür getan, die Sympathie der Schüler zu gewinnen, aber es hat leider nicht gereicht. Wir haben nur den zweiten Platz geschafft. Es heißt, eine andere Klasse war besser als wir. Ihre Kampagne hat der Schule besser gefallen. Wir standen in der Halle der Schule und wir haben uns angehört, wie die andere Klasse vor Glück schreit. Wir konnten nur daran denken, wieviel Geld, Energie und Zeit uns es gekostet hat, und wir haben es nicht einmal gewonnen! Ich war höchst enttäuscht, ich konnte nicht akzeptieren, dass nicht unsere Kampagne am besten gefallen hat, weil wir dran so viel gearbeitet haben! Wenn ich dran heute zurückdenke, verstehe ich es noch immer nicht. So oder so hat es uns sehr viel Spaß gemacht, und auch wenn wir nicht gewonnen haben, hat es sich 100pro gelohnt mitzumachen, weil wir eine Gesellschaft geworden sind. Es könnten wir auch so sagen: wir haben die Freundschaft des anderen gekauft. :)

Lovely Easter bunnies!
I hope you had a great holiday with lots of sweet memories. And I hope as well you didn’t eat yourselves to death like me, haha :D I’m really thankful, that I’m not the kind of girl who gains a lot if she eats all day long, because sometimes I’m worse than a pig, I eat without having a break. It can be hamburgers, pizzas, pasta or salad, I eat what I find haha. But that’s why I do exercises every day, just to feel myself fit a little bit. There are so many work-out videos on youtube, and I recommend them, because they can make you really strong and you have to chance to choose any work-out you like. I especially love kick box and latin dances :D Summer is not so far anymore, so it’s important to do some exercises to be ready for the hot pants…
Well, I promised you before that I’m gonna blog about the campaign in our school. There is a campaign week in every hungarian high school, when the 11th classes compete against each other. In our school there are 11/A, B, C and H. So, we had to choose a boy from us to represent our class just like the other classes, so there were four nominees. At this time we organise programs, we dance and shot a film. The theme of this year was „the country”. We chosed Spain, because this land ist energetic and colourful just like our class. The other classes chosed Cuba, England and Greece. The winner class has the title: the directors of school for one day. But who cares about it, what matters is to beat the other classes and be the kings of school. So we did our best, and we were so excited about it, because we really wanted to win this competition. I’ve never thought it’s so much fun, until we began to organise our campaign. We planed everything together, and we became all friends after a while. Even if we sometimes had some disagreement, we learnt how to arrange the differences. So that wasn’t a class anymore- it was a group of friends. We spent our weekends in the school to practise our dance, and to talk about the decoration, the foods, the music and we had the joy. It can be so easy, if you get along with the people you have to work together. Months are gone and we realised it’s almost Monday which means that our campaign week begins. We woke up at half past four to be in school at 5 A.M! We made sandwiches, and we changed our clothes because we had an „uniform”, consist of a red T-Shirt with our names and the logo of the class, our lips and nails were also red (not for the boys of course), and we bought a big red flower in the hair. Then we surprised the students with cookies and sandwiches, tortillas and spanish cocktails. We also borrowed a „game bull”, something like Asteroid haha, so everybody had the opportunity to ride a bull and enjoy the good time we offered. We showed our dance, and our amazing film, what makes me laugh again and again. After three day party we were excited about the announcement of results. I thought I have just once the chance to win the campaign week with my class and we must win! That was not a maybe that was a must. We wanted to be the champions after all the things we lived through together in the last months. And the director said: And the winner iiiiiiis…
We stand there quiet with big sad eyes and I was almost about to cry. And we heared the happy screaming of the other class who won the competition. Yes I must maintain, we were really disappointed, because it cost so much energy, time and money as well, and after that we are at the second place. The second!!! Nothing is so deeply shit like being the second! We were almost there but we lost the game. I said some lovely german words I would rather not translate haha :D We were angry about it because we knew our campaign was soo good, jesus maria! Hah, people never appreciate the art :D However, we didn’t win, it was such an unforgettable experience, and we enjoyed every moment of it. We got closer to each other, so we went party hard all night on Wednesday to celebrate our defeat, haha :D And it cost so much money, so I can say, we bought the friendship of each other. :)

I'm soo happy to received this jewellery from efoxcity, where you can find wholesale brooches which are really fashionable nowadays!  Oh, I think it's soo pretty, can't wait to wear it to my shirts! My fav clothes are shirts, because they fit very well and they are so western! And if we talk about boys, I should offer the mens pants and the men's outerwear of this lovely webshop! I love it so much, because it's cheap and they send clothes everywhere in the world! so let me hear, what do you think about my new brooch? It's kind of simple but we don't have to overthink our style!
There are some pics of the brooch, and some random photos about me and my puppy. Have a good week, cold ones!

Having an eargasm while listening to my fav newcomer band! OH THAT BEARD! We need real men, ladies!

Kommentare:

  1. Das mit der Kette am Kragen sieht richtig cool aus! ♥
    www.juelide.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Nice Blog :)

    You are in invited to my "International Giveaway by Born Pretty Store".
    http://beauty-fulll.blogspot.com/2013/03/international-giveaway-by-born-pretty.html

    AntwortenLöschen
  3. Danke für dein liebes Kommentar auf meinen Blog. Hab mich sehr gefreut!
    Natürlich können wir uns gegenseitig folgen. Ich finde deinen Blog sehr interessant.
    Du schreibst viel, das mag ich. Und dein Englisch ist echt der Hammer. Da werde ich glatt neidisch :) Ich brauche immer einen Translator und der übersetzt nicht mal alles richtig :) Haha.

    Freue mich auf weitere Posts, Liebes.

    <3

    P.S. Habe gerade eine Blogvorstellung am Laufen, falls du Interesse hast.
    http://madmoisellefrancoise.blogspot.de/2013/04/show-me-your-blog-1.html

    AntwortenLöschen
  4. Die Kette an dem Kragen ist echt toll! Wo bekommt man sowas hübsches her?
    Würde mich freuen, wenn du auch bei mir vorbei schaust.
    www.anne-saskia-luisa.blogspot.de

    Liebste Grüße ☺

    AntwortenLöschen
  5. Heey toller Blog :)
    Ich werde dir folgen.. wäre cool wenn du mir auch folgen würdest.
    Liebe Grüße
    http://xbeauty-and-morex.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Hi sweety!! I've just discovered your blog and i like it very much!!
    This is a great post, lovely :) Lovely photos and style!!
    Come to check my blog at;
    http://peaceinmyshoes.blogspot.com.es

    AntwortenLöschen
  7. Hey :)
    Erstmal VIELEN DANK für dein super liebes Kommentar!!! ;)
    Klar hab ich Lust auf ggs. Folgen! :D
    Dein Blog ist total mega schön, weshalb ich gleich mal angefangen hab zu folgen :D

    Liebst,

    too-brilliant-for-words.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, Liebes:)
    Erstmal muss ich sagen das du heute wieder sehr schöne Fotos hast.
    Ich danke dir fürs folgen und folge dir jetzt auch.

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die vielen lieben Worte! Kann ich alles nur zurück geben :)
    Ja gerne, ich fange schon mal an :)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Wow,richtig tolle Bilder!
    Danke für dein Feedback und ja ich werde dir ganz sicher folgen.
    Vielen Dank und richtig schöner Blog !
    Liebe Grüße.
    http://partyinmyfuckingtummy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Ja, in Spanien, Griechenland, Türkey & Österreich, und du?
    das erste Bild gefällt mir richtig gut!:)

    AntwortenLöschen
  12. du hast wirklich einen interessanten blog, und wie du siehst, bin ich dir gefolgt. :-)
    lg

    AntwortenLöschen
  13. Du hast echt einen tollen blog!
    Die Bilder sind richtig schön geworden :)

    http://good-morningstarshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank, dass du bei mir vorbeigeschaut hast!
    Der Hund ist wirklich wahnsinnig süß :)

    Liebste Grüße,
    Madeline :*

    www.madelines-statement.de

    AntwortenLöschen
  15. ohh das diy sieht richtig klasse aus, wunderschön! und der Hund ist ja zuckersüss!

    AntwortenLöschen
  16. Danke für deine Antwort und lieben Kommentar :)

    AntwortenLöschen
  17. Ja wir waren in Griechenland im Urlaub und ich fand es da sehr sehr schön, meine Stiefmutter kommt aus Griechenland deswegen kann ich auch einwenig griechisch:)
    und wie war es Kroatien? alle sagen da soll es total schön sein!8)
    glaub ich dir das das der reinste horror war.:o

    AntwortenLöschen
  18. richtig gute bilder. das macht richtig lust bei dir rumzustöbern:)

    AntwortenLöschen
  19. ich muss dir auch ein kompliment abgeben! mir gefaellt dein Blog auch sehr deine Header ist genial !
    http://anitadeberlin.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  20. Hi Darling! Sure we can follow each other! I'm a new follower on GFC and Bloglovin :)
    Hope you will follow me too ...
    Kisses
    Timeless Mode

    AntwortenLöschen
  21. schöne sachen

    xxx zari
    http://le-style-blog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  22. Schöne Fotos und vor allem schönes Outfit :3

    AntwortenLöschen
  23. hey ;)
    danke für deinen lieben Kommentar!
    Dein Blog sieht auch ganz schön aus
    & gegenseitiges Verfolgen hört sich super an!
    Ich fange an :)
    Liebste Grüße c:

    AntwortenLöschen
  24. Von solchen DÌY-Ideen bin ich immer ganz begeistert. Hast einen neuen Follower, GFC+bloglovin.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  25. Die Zenit Kamera ist voll schön, hab auch so eine :)

    http://sophie-yesterday.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  26. ja so ist es immer :) erst total sparen.alles ausgeben & es dann bereuen hihi
    und ich dachte schon,dass es nur mir so geht :b

    dein blog ist super,bin jetzt leserin.jetzt bist du dran ;P
    liebe liebe grüße.skye

    http://skyes-world-of-paper.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  27. Followed you on bloglovin 70th :) Dont forget to follow back:)

    AntwortenLöschen
  28. Beautiful!! <33
    P.S. Please check out my new website... ;)
    It would really mean a lot to me. :D
    www.thethirteenthgirl.com

    AntwortenLöschen
  29. Wow, richtig guter Blog! Das Outfit gefällt mir total!
    Mach weiter so! :))

    AntwortenLöschen