Sonntag, 3. Februar 2013

Carry me Vienna


Na gut, es gibt etwas Neues, damit ihr seht, dass ich nicht immer unbedingt Outfitfotos veröffentlichen werde, sondern auch beschäftige ich mich mit anderen Sachen, zB Reisen. Wien habe ich noch im Dezember besucht, weil es da grade Christkindlmarkt gab, und es ist allmählich eine Tradition geworden, dass ich mit meinen Freundinnen den superschönen Markt besichtige. Es war eigentlich das fünfte Mal, als ich Wien durchspazierte, aber jedes Mal bewundert mich die unbeschreibliche Ruhe dieser Stadt. Und es liegt uns nicht so fern, es dauert maximal 3 Stunden von Budapest Wien zu erreichen. Schöner Platz, Marienplatz und noch dazu gibts eine Menge ungarische Touristen…Wie gern ich die habe :D Die können meistens doch nicht einmal eine verdammte Fremdsprache, damit gibts kein Problem, es gibt natürlich Leute, die dazu nicht verstehen und dann werden sie in der Schule allerlei in Ruhe gelassen, aber Physik geht mir zb auf den Sack, trotzdem muss ich Teste schreiben und ich werde hin und wieder abgefragt. Toll, natürlich interessiert es mich wie alle andere nützlichen Dinge, die im Gymnasium unterrichtet werden, aber oho! Wenn andere sagen dürfen, Sprachenlernen ist ihre Schwäche, warum darf ich nicht sagen, dass Zahlen meine Schwäche sind? Überall diese Mathematik eyy :D Ich lerne die Realfächer also nicht, solange die Lehrer deutsch nicht sprechen können. 
Soweit so gut, es hat uns ganz viel Spaß gemacht, nicht ganz zu schweigen davon, dass wir am Freitag abreisten, bis die anderen Mitschüler in der Klasse quälten. Haha, immer diese Schadenfreude! Wien war nach wie vor wunderschön, und ich hatte eine Menge Erfahrungen gemacht, wie eiskalt der Wiener Winter ist. Deshalb habe ich mir eine Menge superwarme Klamotten beschafft, und ganz viel dafür gebetet, dass wir nicht frieren. Stellt euch vor, ich hatte 2 Strümpfe, 3 Pullis+ Mantel, und ein Usanka an, und es hat gar nicht geschneit- aber den ganzen Tag geregnet! Ich war überhaupt nicht ausgerastet :D Es gab auch noch andere Unannehmlichkeiten wie zB, hatten wir kein Handtuch im Hotel, das hätten wir mitbringen sollen, aber niemand hat uns Bescheid gesagt. (Besser gesagt wurde es uns gesagt, dass wir keins mitnehmen sollen, weil wir eins sowieso bekommen.) Na schön, wie kriegen wir das hin? Ich hatte bei mir ein winziges Handtuch, damit konnte ich mir die Füße abtrocknen, mehr nicht. Aber dann fiel mir ein, dass ich ein Laken mitgebracht habe, aber vergessen, dass es früher meiner Hündin gehört hat. Ich hab mir damit den ganzen Körper abgetrocknet, aber ich habe es natürlich am Ende bemerkt, dass ich voll und ganz mit Mollys rosarotem Fell bedeckt bin. Toll, das Laken war voll von Hundenhaaren, und soo könnt ihr euch vielleicht vorstellen wie ich ausgesehen hab, hä? Superlustig, die ganze Nacht einfach nur mal „rumduschen”, damit du vielleicht deine originelle Haut zurückbekommst.  
Es gibt noch einige Fotos, die ich mit euch auf jeden Preis mitteilen muss, die kommen aber erst später. Und andere Stories kommen dann auch. Macht euch bereit!
--- 
I thought I share with you my winter photos I took in Vienna in december, so you can see, I won’t be able to blog about fashion and outfits all the time, there are a lot of things I’m interested in f.e. travelling, so here we are. I visited Vienna with my friends from my class to see around at Christkindlmarkt. It was such a long time ago, but I didn’t forget a minute we spent in this calm city. It’s like a tradition to visit Christkindlmarkt every winter, I saw Vienna for the fifth time but I’m always happy to be there. And it takes only about 3 hours from budapest to the town sooo yesss I love this place so much. But there are other hungarian tourists as well, who don’t really speak a foreign language, and of course it’s not a must to speak other languages, but I don’t  know chemistry and physics, and I also should learn these subjects for no reason and nobody wants to understand, my point of life are languages, so please stop asking me to write fucking boring physics tests, if you don’t speak german! 
But hey, we enjoyed this little journey a lot, except that we departed on Friday, till the others struggled in the school. Haha, loved this situation baby :D I tooked a lot of experiences how cold winter in Vienna is. So I was ready to go to H&M and buy a lot warm clothes. You can imagine, I wore 2 tights, 3 sweaters+ a coat, and an usanka BUT the snow wasn’t anywhere. It was raining all day long, so beautiful, and I felt myself like a well dressed mammoth. There were other unpleasantnesses, like we didn’t get any towels, and of course we didn’t bring one with us. It was so embarrassing, because we had to figure out something, and my idea was to dry myself with a blanket I took with. I forgot that this blanket belonged to my puppy before. So I dried my whole body than I realised on my skin is Molly’s hair. You can imagine my reaction for the first time, ha? It can be really funny to have a shower all night long because of this little accident :D 
There are loads of photos yet, you should check out, but first of all it’s okay to see my first post about it. Stay cold!

Kommentare:

  1. Such a nice photos. Follower 1524, please follow me now!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht und klingt super, ich sollte dort auch mal hinreisen =)

    Liebst, Coeur ♥
    http://coeurslifestyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hi. I really love your blog. Maybe wanna follow each other? Let me know :) xoxo

    http://bblluusshh.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Wow, great photos! I love winter, but now I want spring!

    AntwortenLöschen
  5. wow, dein Blog ist echt richtig schön !!
    Danke für dein Kommentar, ich folge dir auf jeden fall (:
    Wäre schön wenn du mir auch folgen könntest (:
    Ganz Liebe Grüße Emi (: http://emilie-beck.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. thanks for stopping by. Following you now. Hope you'll do the same :)

    http://bblluusshh.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Que bonitas fotos!
    Me gusta tu blog!
    Pásate por el mío, estoy proponiendo algo para San Valentín!
    Besos!



    http://entreropayzapatos.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  8. dein blog ist sooo nice!! Lust auf gegenseitiges verfolgen?
    miriaaamk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Great photos! I miss this beautiful city! Kisses

    AntwortenLöschen
  10. Hi! Thank you for commenting on my blog.
    Sure we can follow!
    i followed you and hope you do the same/
    xoxo from Russia

    AntwortenLöschen
  11. very nice pictures! I like your blog :)

    would you like to follow each other on gfc? xo

    catherinebelle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Dankeschön ♥
    Ich folge dir jetzt, du kannst ja auch noch mal bei mir vorbeischauen ♥
    Lotte ♥
    http://kaefer-steine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. I followed you on gfc, now it's your turn! :)

    xo

    catherinebelle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Nice :)

    http://aleksandraj.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. ha in wien war ich auch im Dezember :)
    dein blog gefällt mir auch sehr gut, besonders deine Outfits! :)

    http://shetasteslikecola.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. hallo :)
    Wir haben auf unserem Blog im Moment eine Blogvorstellung am laufen:)
    Vielleicht schaust du mal vorbei und machst mit :)
    http://the-big-beauty-theory.blogspot.com

    xoxo
    wu and alli :)

    AntwortenLöschen
  17. Hi :) danke für deinen lieben Kommentar - so süß♥
    Klar hab ich Lust auf gegenseitiges Verfolgen und hab auch schonmal
    den Anfang gemacht - nun du?:)
    alles liebe,
    www.throughalltimes.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Dankeschön für deinen lieben Kommentar. :)
    Ich weiß selbst, dass es mir eigentlich nicht gut tut,
    aber ich möchte einfach zu meinem Wohlgefühl zurück,
    dass ich damals hatte, kann sein dass es gar nicht wieder so sein
    wird, aber ich werde sehen& ich tu das auch nur für mich, für niemand sonst
    weil mir das piep egal ist, was die jungs auch sagen werden, schaun sowieso
    viel zu sehr auf das Äußere. Ach egal, ich hab dir auf jeden Fall gefolgt,
    du bist wirklich hübsch!
    <3

    AntwortenLöschen
  19. hi :) schön dass dir mein blog gefällt, deiner ist auch wunderschön :) grade die bilder!
    gegenssitiges follown ist ne gute idee :)

    AntwortenLöschen
  20. danke für dein kommentar auf meinem blog:)
    ich folge dir jetzt auch :-*

    AntwortenLöschen
  21. Danke für dein Kommentar !
    Eine neue Leserin hast du jetzt auch :**
    xx http://pueppilotta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Klick dich doch mal durch ;>
    http://smileforthehater.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. hey du, ich hab dir grad nen Blog Award verliehen: http://100ideasandmore.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  24. Ohh mein Gott. Ich hab grade deinen total lieben Kommentar vom November gesehen. Ich weiß gar nicht ob du dich noch erinnerst.
    http://this-feelings.blogspot.de/2012/11/walk-away-like-nothing-happened.html

    Auf jeden Fall tut es mir sehr leid das ich ihn bis jetzt übersehen hab. Vielleicht lag es auch an meinem alten Design, das hat mir immer Probleme bereitet.
    Wenn du mir immer noch folgen möchtest, ich folge dir auf jeden Fall. :*


    xx, Katta♥

    AntwortenLöschen
  25. hey! Danke für dein kommentar :)
    und klar hätte ich lust auf gegenseitiges verfolgen.
    toller blog :*

    AntwortenLöschen
  26. danke für deinen lieben kommentar. :)
    du hast nen' geilen Style!
    klar, folge mir und ich folge dir auch. :)
    ♥ - holulo.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  27. amazinbg photos!! following you!! hope you can follow me back <3

    masquetendenciasyestilo.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  28. Toller Blog, vorallem deine Texte :) <3

    AntwortenLöschen
  29. oh da hätte ich gerne nochmal weihnachten!

    AntwortenLöschen
  30. dankedanke♥
    nunja, 17 ist ungefähr wie 16, man wartet darauf, endlich 18 zu sein :D
    klar können wir gern, fang einfach an und ich mach weiter

    gruß und kuss, girlnnnextdoor.blogspot.de

    AntwortenLöschen