Samstag, 20. Oktober 2012

Man weiß nie, was das Schicksal bereit hält


An manchen tagen, wenn ich nichts zu tun habe (was mir wirklich selten vorkommt), öffne ich ein Familienalbum und ich durchstöbere all meine Erlebnissen, die in dieses kleine Buch versteckt sind. Und da fühle ich mich wie aus dem Tod erwacht. Diese Photos symbolisieren mich. Und was ich immer durchgezogen habe. Die besten, und die schlechtesten Erfahrungen, die mir zugestoßen sind. Und dann denke ich nach, was ich nach Jahren sehen werde. Ob ich mich dafür freuen würde, wer ich einmal gewesen bin, oder vielleicht mache ich dann mir Vorwürfe und bereue Dinge, die nie gemacht worden sind.
Habe ich euch zB schon erzählt, dass ich sieben mal vom Blitz getroffen worden bin?
Einmal, als ich meinen Wagen repariert habe….
Okay, es ist nur ein kleiner Scherz, und warum ich so unbegründet aus dem Film „Der seltsame Fall von Benjamin Button” zitiert habe, ist ganz einfach: dieser Film ist ein wahrer Schatz. Vor allem, was dessen Lebensführung angeht. Bestimmt haben sich viele von euch den Film auch angeschaut, und ich hoffe, er gefiel euch, weil ich jedes Mal, wenn ich diesen Film sehe, kriege ich Gänsehaut und richtige Gefühle :D ( es kommt mir genauso selten vor) Jetzt erlaubt mir bitte, dass ich mit euch noch weitere Photos aus meiner Vergangenheit austausche, damit ihr einen kleinen aber sehr wichtigen Teil meiner Seele kennenlernt. Es macht Spaß sie anzuschauen, aber vor allem wundert es mich, wie sehr ich mich Jahr für Jahr verändert habe…vor allem körperlich, weil ich sozusagen immer ein geistig starker Mensch war, habe auch mit zwölf Jahren immer stolz gesagt: so wie eine Fünfunddreißigjährige! Aber ich bin immer größer geworden, hübscher würde ich so nicht sagen, lieber, dass ich mich langsam von der „Jungenstation” entfernt habe :D Ich fang an, Absatzschuhe zu tragen, mich aus dem Schal zu werfen und langsam haben mich auch die Typen wahrgenommen. Noch nicht alle, aber ich arbeite noch dran :D Freunde kamen und gingen, und niemand hat mich richtig aus meinem Ruhestand ausgerissen.
Das Schicksal ist ja immer beneidenswert, wir alle sind  seine Untertanen.
Viele Menschen, die ich wirklich liebte(oder die ich überhaupt nicht gekannt habe), habe ich verloren. Manche gingen in den Himmel, Familienangehörigen und Bekannten, abzuzählen tut es sehr weh. Und manche haben sich einen anderen Weg gefunden. Manche haben mich verloren.
Und wer weißt, wann der Tod zu uns klingelt, und versucht uns mitzubringen. Jeder will verschiedene Sachen vom Leben, ich will nur Photos. Ich will Photos über meine Kindheit, ich will Photos über die Zeiten, als ich noch keine Falten hatte, ich will Photos über meine Familie, mein Kind und meinen Mann sehen, ich will Photos, wie ich mein Chanel Kleid trage… ich will nur Photos.

There are some days I have not so many things to do (and that happens rarely), then I open my old family album and I look across all of my experiences hidden to a small book. And I feel myself like waking up from the death. These photos symbolize me. And everything I’ve been through. The most amazing and the worst experiences of my life. And then I think about what I’ll be seeing after years. If I’ll be proud of myself because of the pourpose I achieved, or I’ll deny myself and I regret things I never did.
Did you know that I was struck by lightning seven times?
Okay, it is just a joke, and I answer your question why I’m quoting from the film Benjamin Button, it is so simple: this kind of film is a true treasure. I especially like the aspect of everybody’s fate. I hope you also saw the film sometime, and I really hope as well, that you loved it like me, because everytime I see this movie I make my flesh creep and I’m about to cry over the whole film from its beginning to the end. (and it happens rarely as well that my feelings come up).
And now, please let me show you my memories again, so that you can get a tiny but really significant part of my past. I enjoy it to see these photos, that’s so unbelievable how I change from year to year… my body had changed, I’d been growing up slowly and I’m a lady now, some children call me „aunty”….(???) And the boys make inquiries after me , so yes…We always change. Fate is so peaceful , we are all its dependents.
Many of my relatives and family members I really loved ( or never had the chance to get to know them), I lost. Many of them went to the heaven, some of them changed their ways and some of them lost me. 
And who knows, when death is in front of our door to bring us with himself. Everybody wants different things in the life, I just want to take photos. Take photos of my childhood, the time, when I have no wrinkles, take photos of my family, my child, my husband, I want to take photos of wearing my new Chanel dress… I just want to take some photos.

meine Schwesti und ich an meinem zweiten Geburtstag
 meine Schwesti, und meine Mama mit den wundervollsten Großpapis...sind die nicht süß? :)
 Geburtstagsfeier :)
 ein ehemaliges Familienphoto, als meine Schwesti noch mit uns wohnte, und als ich Renaissance Frisur trug
 ja. Ich...
 Urlaubsfoto
 in der Mitte oppa gangnam style...
 meine Schwesti mit ihrem ersten Freund :P so ist es wenn man so hübsch aussieht :)
 meine Geburtstage waren wundervoll

Kommentare:

  1. Mir gefällt dein blog und deine post’s.
    Wir könnten uns mit gegenseitigem ‚following’ unterstützen.
    Ich habe zwei Blogs :
    Einen über mode & mich
    &
    Einen über das Design von Fingernägeln.

    http://fashion-lm.blogspot.de/

    http://perfectdesign-lm.blogspot.de/
    on facebook
    https://www.facebook.com/DesignYourNailsPerfect

    Lg Lisi
    Xoxo :’*

    AntwortenLöschen
  2. Das vierte Photo, wo du auf Schoß deiner Mutter sitzst, ist sehr witzig :D:D

    AntwortenLöschen
  3. naja, also es gibt ja welche die machen so ggs verfolgen und fangen dann an mich zu verfolgen in der hoffnung, dass ich auch verfolge.. und die Leute sind dann gar nicht daran interessiert was ich poste.. und solche leute wollte ich halt nicht mehr als leser bei mir haben :D :)) verstehst du was ich meine? :)

    AntwortenLöschen
  4. Aw, wie süß. ♥ Familienalben sind etwas wunderbares.
    Ich musste über den "Oppa Gangnam Style"-Kommentar unter dem sechsten Bild so lachen. Swag ist halt doch angeboren, man hat ihn, oder eben nicht, haha.

    Danke nochmals. ♥
    Ich blogge erst seit Anfang Oktober wieder öffentlich; vorher war mein Blog privatisiert und von niemandem einsehbar. War aber auch nicht besonders interessant, um ehrlich zu sein.

    Meine Großeltern machen oft Campingurlaub in Ungarn, deswegen frage ich. Ich mag die Mentalität der Ungarn, die ich bisher getroffen habe, sehr; alles sehr freundliche, einfache, echte Menschen.

    AntwortenLöschen
  5. Wow da bin ich jetzt echt geplättet! :o Danke dir vielmals, du hast mich echt glücklich gemacht, hihi!

    Ich wünsch dir was! Alles Liebe! ♥
    LUNA

    AntwortenLöschen
  6. richtig süße Fotos :)

    Love,
    Sweetflower
    Sweetflower48.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. och wie knuffig, vorallem find ich ja den schnauzbart deines papas geil :D
    nee scherz, der von meinem paps sa auch so aus, bsiher dachte ich immer du wärst die ältere...

    ach desdo kleiner die zahlen desto besser oder wie war das?
    oke na dann bis bald

    achja hab ich schon geshcrieben das meine katze wieder aufgetaucht ist?

    AntwortenLöschen
  8. wunderschöner blog! :))

    liebste grüße aus dem wunderschönen wien, caroline ♥

    mintgruenemacarons.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. die bilder sind ja sooo süß! ((:

    xoxx, sabrina.

    AntwortenLöschen
  10. hach ja unsre Väter sind schon eine Marke
    ich hab schon den ganzen abend auf deinen Kommetar gewartet :D
    malsehn warscheinich werde ich morgen wieder posten...:)

    ja das war ich auch, vorallem hat mein ops abeer auch volle scheiße erzählt das der sschon 3 tage nicht da war, ich hab ihm das natürlich geklaubt, weil ich vorher die tage nicht zu hause war ;/

    AntwortenLöschen
  11. very nice pics!

    your have a great blog!

    Following u now via Goggle +/ bloglovin/ facebook. Follow me back if you like! ♥
    Say meow to me on:
    Miss Kwong: From Catwalk to Classroom
    Facebook: Miss Kwong From Catwalk to Classroom

    AntwortenLöschen
  12. süße fotos!ich mag deinen blog :)
    ja klar wenn du mir folgst werde ich dir auch folgen!!

    berlin war super schön, die bilder werden auch noch auf meinem blog kommen!

    AntwortenLöschen
  13. Very pretty and classy, love the look :)
    I follow you now!
    Follow me back on facebook ,twitter,and GFC
    love you dear :)

    Marcchanelette.blogspot.com
    Marcchanel'ette

    AntwortenLöschen
  14. wie süß du bist :)
    Danke dir :-*
    Ich folge dir nun :)

    AntwortenLöschen
  15. You have a very nice blog, great styling pictures and posts :)
    I watch and I hope for the same :)
    I invite here: http://justynasinspirations.blogspot.com/
    Yours :)

    AntwortenLöschen
  16. Danke,dein Blog ist auch nicht schlecht. Können uns gerne gegenseitig verfolgen ;)
    Ich mache mal den Anfang :P

    Lg

    sabesolitary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. ich musste gerade so derdammt lachen, doch wenn ich dir das jetzt schreibe würdest du mich bestimmt köpfen, naja was solls, auf dem foto wo deine schwester und ihr achsotoller freund ist, dachte ich erst du wärst der kleine knirps :DDD

    bei blogger fb hat ja dann nicht mehr viel dazu beigetragen :D

    bald in 5 min oder so, kannst du was neues sehen :)

    AntwortenLöschen
  18. Dankeschön <3
    Ja ich hätte Lust zum gegenseitigen Folgen c:
    Machst du den Anfang , dann folg auch ich dir c:
    süßer Hund übrigens *.*

    Liebste Grüße Melly ♥. http://howwouldyoucallabog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. I so love photos from the past!

    www.style-trigger.com

    AntwortenLöschen
  20. Hey hey...love ur blog...thank u for ur response on my blog ......Offcourse we can follow each other.....hence I have just followed u....

    Waiting for ur follow back
    Xoxo

    AntwortenLöschen
  21. ou man da fühl ich mich aber gleich geehrt ! Ich danke dir herzchen und ich bin auch der meinung dass du sehr hübsch :) und ich würde mich sehr über ein ggs. verfolgen freuen ♥

    AntwortenLöschen
  22. uff, toller Blog! Und vielen Dank für dein Kommentar :)

    AntwortenLöschen
  23. hach ja ich musste gerade auch noch mal über meine absurde vorstellung lachen :)

    hach was für ein wunder du warst aja auch die 1. der ich das gesagt hatte...:)

    würdest du nun einen tagg mit machen :)?

    naja heute haben wir eine radtour gemact das ghat zwar riesig spaß gemacht war aber auch total anstrengend, und wir haben tausende pausen gemacht und bestimmt fünfmal gepicknikt :D

    naja mein wochenende wie war das, vom wetter her schön sonst war es einfach nur langweilig und schlecht da meine kamera kaputt gegangen ist ...nun weißt du wie schwer es ist ohne kamera zuleben :/?

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  24. süße fotos! sowas mach ich auch immer gerne, in alten tagebüchern rumwühlen zum beispiel :]
    und danke für deinen kommentar, dein blog hats mir auch angetan. hast n follower mehr!

    AntwortenLöschen
  25. vielen dank für dein liebes Kommentar :) gerne, ich folge dir, jetzt du :*

    AntwortenLöschen
  26. supercute pics!!thx for your comment, Im already following,dear!...http://lynnsprettymess.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  27. Nice photos! Is so wonderful be able to remember!! leave your comment on http://urbanfashionstylee.blogspot.mx/

    AntwortenLöschen
  28. Hey danke für den lieben Kommentar :)
    klar hätte ich lust auf gg Verfolgen :)

    http://la-vie-parfaite.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  29. Super tolle Bilder!
    Erinnerungen sind immer wieder schön!

    AntwortenLöschen
  30. Danke freut mich ich folg dir jetzt auch :) :*

    xoxo cleoo

    http://strawberrikisses-cleoo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen