Dienstag, 29. November 2011

Sometimes I wanna disappear

 Ich bin am Sonntag auf Shopping-spree (natürlich mit meinem Vater) gegangen, und dann mit zwei wunderschönen Jeans nach Hause gefahren, die ich in H&M gekauft hab. (Jeans hat 20€, die Hose hat nur 10€ gekostet) Und ich bin jetz ganz zufrieden mit meinem Look, im Winter hab ich immer das Gefühl, dass ich nicht modisch genug sein kann, weil ich morgens keine Lust hab, mich schön und anspruchsvoll anzuziehen, ich kram einfach was aus dem Schrank heraus und abgemacht. Mir interessieren keine Farben, keine Formen, nicht einmal das Wetter, manchmal zieh ich wirklich warme Rollkragens an, ab und zu sehn ich nach kurzen Röcken mit ultradünnem Strumpf und dann frier ich mich. Aber die Jeans passen wie angegossen, und na ja irgendwie wirken die nicht so unbequem aber wen den scheiß interessiert das, wenn etwas gut aussieht? :D Lasst euch amüsieren :P puspus  
(Danke Franzi, dass du mir beigebracht hast wie es funktioniert :D)
Foster the people: miss you

Samstag, 26. November 2011

Gewinnspiel/ Christmas Giveaway

Jetzt ist es Zeit für mein erstes Gewinnspiel, wann ihr einen Ring oder eine Tasche gewinnen könnt :) Die Tasche hab ich gestern selbst ausgewählt, hoffentlich gefällt die euch :) Ich hab viele Kommentare bekommen, in denen ihr meinen Ring mit dem Wolfgesicht gelobt habt, und ich hab mich dazu entschlossen, ihn freizulassen :) Genug der Worte, ich möchte zum letzten Mal die Teilnahmebedingungen bekannt geben: Eines der Geschenken gewinnen zu können, müsst ihr:
  1. mein Follower sein
  2. einen Kommentar schreiben, mit eurer E-Mail.
  3. für mehr Schreiben, mehr Fotos oder für mehr Outfits auf meinem Blog eure Stimme abgeben :)
Ihr könnt euch bis Weihnachten bewerben, am 24.Dezember erfährt ihr, wer gewonnen hat :) Viel Erfolg beim Mitmachen! :)

It's time for my first giveaway, when you can win a ring or a bag. :) I chose the bag yesterday, and I hope you like it :) I got a lot of nice comments about the ring with the wolf head, so I decided myself to give it away :) Last of all, I would like to write about the conditions :) If you want to win one of the surprises, you have to:
  1. be my follower
  2. write my a comment, with your E-Mail
  3. vote for more writing, more photos or more outfits on my blog
You have one month, on 24 december you'll get to know who won :) Good luck :)

Donnerstag, 24. November 2011

Hallowien

Jetzt zeig ich euch meine Kleinigkeiten, die ich in Wien beschafft hab. Minute Zeit für Mode :)
Morgen nach der Schule fahr ich in die Innenstadt mit der Zsofi, nach Geschenken zu suchen, weil es bei mir am Samstag ein hübsches Gewinnspiel geben wird. Ich bin schon ganz gespannt, und hab über alles nachgedacht, und es freut mich auch euch zu überraschen :) Ihr verdient das- nach 100 Followers ist es keine Frage.
 Übrigens hab ich heute mit meinem Papa mein Weihnachtsgeschenk besprochen. Es ist nur ein Wort, und zwar überirdisch schön: N.I.K.O.N. Na ja, Nikon heißt das. Ich freu mich drauf ganz und gar, und ich kann Weihnachten kaum erwarten. (und noch dazu haben wir heute erfahren, dass Papa am Heiligenabend zu Hause sein wird, bisher haben wir so gewusst, dass er arbeiten soll, aber er hat nen freien Tag bekommen wie toll *.*) Gute Nacht Mädels dort aufm Cyberplatz! (und ganz zu schweigen von den Modejungs :P)

Stiefel mit Absatz für 23€ von Pimkie
vom Secondhand für 3€
von Pimkie für 12€
Von Pimkie für 8€
das T-Shirt hab ich zufällig im alten Zimmer meiner Schwester gefunden :D

Dienstag, 22. November 2011

Hundert

Mehr als 100. Ich hätte es eigentlich niemals gedacht, dass ich so viele Followers haben werde. In den letzten Wochen hab ich mir aber so viel Mühe gegeben, tolle Fotos zu machen, alle meine Energie hab ich drin investiert und ganz viel dran gearbeitet. Wir müssen aber auch hinzufügen, dass das alles noch scheißegal ist, wenn man keinen Kontakt aufnehmen kann. Jetzt bedanke ich mich bei euch für alles, und ich hoffe, dass es immer so gut weiterlaufen wird. Danke <3

Sonntag, 20. November 2011

Wien- für dich

Nächste Runde: Sorry guys, aber ich hab paar Bilder vergessen :) Überraschung :):)
 Und ich freu mich riiiiiiiiiiiiiiesig über die 100 Followers :O Gewinnspiel ist angesagt ;)

Freitag, 18. November 2011

Na was gibts Brudaa??

2 wunderschöne Tage hab ich mit den Mädels in Wien verbracht. Das Wetter war eigentlich ganz erträglich, obwohl ich eine Menge Pullis und Strümpfe mitgebracht hab, weil es in der Stadt und vor allem im Winter immer scheißkalt ist. Letztes Mal, als wir den Christkindlmarkt besuchten, war es so windig, dass wirs kaum erwartet hatten nach Hause zu gehen...
Erstmal sind wir nach Lugner gegangen...und haben ganz ganz viele Klamotten gekauft ( Eintrag kommt am Sonntag, wenn es gut läuft :D), und dann mussten wir zur Jugendherberge, und zum Markt. Es hat so viel Spaß gemacht, vor allem, weil ich viel deutsch sprechen konnte, und die Menschen waren sehr lieb und nett zu mir. Ein Typ hat meinen Debrecziner Langosh gefressen, weil er gedacht hat, dass er ihm gehört, im Schatzkammer hab ich bisschen mit der Museumsarbeiterin rumgequatsch, wie wichtig die deutsche Sprache ist, und wie cool, dass ich deutsch allein gelernt hab xD Tja, und danach hab ich den Audio-Guide-Typ angeflirtet xD Ehm also alles in allem war die Reise unbeschreiblich cool, ich hab mich wirklich toll gefühlt, so schwerelos, stark, grenzenlos. Nächstes Jahr versuch ich es wieder mit meinen kleinen Orsi Mädels :)

Dienstag, 15. November 2011

Nächstes Ziel ist Ballettänzer zu haben

Oh ja, ich bin völlig besessen vom Ballett, und vorige Woche hab ich mit einer meiner Freundinnen die Show des Moskauer Balletts in Debrecen besichtigt. Die Aufführung hieß Romeo and Juliet, und ich bin noch immer gespannt, wenn ich dran denke, wie wundervoll die Tänzer aussahen. (ganz zu schweigen von den Jungs :P ) Im Moment, als ich die Aufführung ansah, wurde mir klar, wie sexy ich die Männerleggings finde. Vielleicht lässen sie sich bisschen zu viel zu sehen, weil sie so eng sind, aber andersfalls können sie auch sehr hübsch wirken, wenn es ausschließlich um die Schlanken geht.
Dumme ist aber, dass viele Menschen denken, dass es so eine schwule Sache ist, wenn ein Junge Ballett tänzt. Irgendwie ist es überhaupt nicht so, ich liebe die Filme, die sich um das Ballett handeln, und ich liebe die Art, wie man sich bewegt, alle Tänzer sind einfach schwerelos, muskulös, sehr schlank und hübsch. Drunter verstecken sich natürlich eine Menge Schweiß, Anspannung, viel viel Zeit und Energie, es ist eine Lebensart, und es kann auch eine Ehre sein, wenn man dazu versteht und ein(e) richtige(r) Tänzer(in) ist.
 Ganz tolles Erlebnis, es ist immer schön zu sehen, wie man für seine Träume kämpft.

Freitag, 11. November 2011

Der überaus starke Willibald

Letzte Woche hab ich 3 Tage mit Agi verbracht und zwar in Szolnok. Wir haben ganz viel Spaß gemacht, und es hat mich wirklich gefreut, dass ich sie nach 2 Monaten endlich sehen konnte. Sie ist ein überaus liebvoller Mensch, dem ich meine Zeit immer gerne widme. Komisch ist, dass wir über die Welt total verschiedene Gedanken machen, und wir verstehen die andere niemals :D Aber sie näht gern so wie ich, und wir haben allerdings Gemeinsamkeiten, und wenn wir zusammen sind, lachen wir die ganze Zeit und reden von sinnlosen Sachen :D Wie eigentlich alle Freundinnen oder? Die Liebe von Georg(maus :D) hält uns immer zusammen, genau wie die Hoenaz Videos, die wir immer gerne mitsehen, uuuund...Zombie Boy? Na ja auf jeden Fall sind wir beide völlig in ihn verliebt :) Ich hab eigentlich ganz viele Inspirationen bekommen, und viele Leute kennengelernt.
Also Liebling, ich hoff, die Fotos gefallen dir und wir sehen uns iwann wieder,wenn es gut läuft :D Wir haben ein tolles Wochenende verbracht, ich danke dirs Schatzi, pass auf dich auf :)