Montag, 31. Oktober 2011

Gespenster in der Bahnhof Straße

Geschichte über die Fee, die Katze, Bat(wo)man, Pocahontas, Wildtiere, und den LKW-Fahrer.
Ich war vorgestern zu einer kleinen Halloween-party bei Orsi offiziell. Wir müssen dann noch hinzufügen, dass wir ihren 20. Geburtstag auch mitgefeiert haben. Ich hab für sie süße Muffins gebacken, aber außerhalb gab es so viele Süßigkeiten und Salaten, so wie Sandwiches, dass wirs nach einer Weile nicht mehr konnten. (ich hab nämlich so viel gefresst, dass ich heute extra-work-out machen musste, weil ich mich peinlich fettig gefühlt hab :D) Übrigens passte alles, aber das ist immer so, wenn wir bei Orsi sind. Jedes Mal, wenn ich die Mädels treffe, bekomme ich extra Inspirationen, wir machen immer etwas Neues, wir sehen immer etwas Besonderes, trinken Kaffee oder spielen mit Singstar. Wir stehen jetzt einander sehr nah, und es freut mich, dass es nicht nur meine Meinung ist. Sie schicken SMS, oder schreiben auf Facebook sogar jeden Tag, ich bin also mit engem Kontakt mit ihnen. Diese Zeit ist jetzt besonders schön, weil ich sie am Samstag auch sehen werde :) Und wenn die Schule erneut beginnt,läuft die Zeit superschnell, und ich warte nur auf die Momente, wenn wir zusammen sind und Spaß machen :)
 

Freitag, 28. Oktober 2011

Those sweet old days...and Molly

Diese Bilder wurden vor einer Ewigkeit gemacht, trotzdem hab ich Mut, sie zu veröffentlichen. (auch wenn ich mit ihnen nicht besonders zufrieden bin) man muss diesen Eintrag nicht ernst nehmen, wir haben nur Spaß gemacht, und wollten ein paar Fotos machen, die nicht gespielt sind, sondern aus Langweile geboren.Molly hat uns bisschen dabeigeholfen :D
 Endlich gibt es schon Ferien, und sie können wir nur eine Woche lang genießen, trotzdem freu ich mich sehr drüber, und hoffe, dass sie mir vielen Spaß und viele neue Freunde stecken. Ich hab in den letzten Monaten so viel gelernt, dass ich kaum erwarten kann, dass etwas Entspannendes mit mir geschieht. Seit einer Woche bin ich mit 10 Followers reicher, und das ist auch ein Zeichen, warum mir der Blog so viel bedeutet. Danke euch, schönes Wochenende an euch alle!


Dienstag, 25. Oktober 2011

How do you judge a book?

GO BEYOND THE COVER

Diese kleinere Werbung zeigt uns wieder, dass er MIT und OHNE genauso hübsch aussieht. Persönlich bin ich der Meinung, dass er die beste Entscheidung getroffen hat, als er seinen ganzen Körper mit verschiedenen Motiven bedecken ließ.  Er ist für mich mehr als ein Typ,  er ist so stark und sieht so aus wie ein echter Gott. Kein Wunder also, dass er jeden Tag ein Frauenherz zerbricht, weil er nicht überall sein kann :D Wie in "Scott Pilgrim" gesagt: " Ich würde mit ihm gerne ein paar Kinder adoptieren" :D

Sonntag, 23. Oktober 2011

20 August

 There is hope in this life
There is fear in these eyes
I believe we can fly
Through the whole in the sky


Freitag, 21. Oktober 2011

Factory time

 Im Sommer gibt es in der Stadt ein ganz großes Festival, das ich mit meinen Freunden jedes Jahr mit Freude besuche. Diesmal ist es auch so passiert, und wir haben neue Freundschaften geschlossen und neue Gesichte kennengelernt, aber das Beste, dass wir von Bands, die vorher für uns völlig unbekannt waren, Erfahrung machen konnten. Drunter sind Carbonfools, und Zagar, die wirklich erstklassige ungarische Bands sind. Na gut, also das „Fest” dauerte etwa 3 Tage, und diese Tage hab ich nämlich mit Anna verbracht, Fotos gemacht und viel gelacht. Hoffe, dass die Bilder euch gefallen, vor allem ,weil Molly auch da ist, und sie ist die Beste von allem :D Ich freue mich einfach so RIESIG über meine neuen wundervollen wunderhübschen Followers, guys, you are the best ! ;)

Dienstag, 18. Oktober 2011

Schwer zu glauben , aber wir während der Ferien nur kaum ein kleines Treffen vereinbaren konnten. Wegen des scheißen Wetters, wegen der Vakationen, und wegen vieles mehr, an die ich mich nicht mehr erinnern kann. Aber Hauptsache, dass wir einen Nachmittag opfern konnten, sind nach Tapolca gefahren und haben Spaß gemacht. Wir sind u.a. Bob gefahren, wo ich eigentlich Todesangst hatte, weil Bogi ( obwohl sie mit ihren blonden Haaren gar nicht so aussieht) hundertpro schlechter ist als ein Geisterfahrer. Oder besser gesagt ist sie alleine eine entsetzliche Geisterfahrerin, doch hab ich das überlebt ( weiß nich wie) Noch immer gibts was Übriges von den Ferien, aber ich hoffe, dass es euch trotzdem unterhält.