Dienstag, 15. November 2011

Nächstes Ziel ist Ballettänzer zu haben

Oh ja, ich bin völlig besessen vom Ballett, und vorige Woche hab ich mit einer meiner Freundinnen die Show des Moskauer Balletts in Debrecen besichtigt. Die Aufführung hieß Romeo and Juliet, und ich bin noch immer gespannt, wenn ich dran denke, wie wundervoll die Tänzer aussahen. (ganz zu schweigen von den Jungs :P ) Im Moment, als ich die Aufführung ansah, wurde mir klar, wie sexy ich die Männerleggings finde. Vielleicht lässen sie sich bisschen zu viel zu sehen, weil sie so eng sind, aber andersfalls können sie auch sehr hübsch wirken, wenn es ausschließlich um die Schlanken geht.
Dumme ist aber, dass viele Menschen denken, dass es so eine schwule Sache ist, wenn ein Junge Ballett tänzt. Irgendwie ist es überhaupt nicht so, ich liebe die Filme, die sich um das Ballett handeln, und ich liebe die Art, wie man sich bewegt, alle Tänzer sind einfach schwerelos, muskulös, sehr schlank und hübsch. Drunter verstecken sich natürlich eine Menge Schweiß, Anspannung, viel viel Zeit und Energie, es ist eine Lebensart, und es kann auch eine Ehre sein, wenn man dazu versteht und ein(e) richtige(r) Tänzer(in) ist.
 Ganz tolles Erlebnis, es ist immer schön zu sehen, wie man für seine Träume kämpft.

Kommentare:

  1. Es sieht aus als hättet Ihr eine schöne Aufführung gesehen :) und die pose von dir sieht schon sehr nach Balletttänzerin aus :) Ich folge dir jetzt!! Toller blog

    look-scout.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Danke :) Deiner ist auch toll ;)
    Ich verfolge dich nun auch
    liebe Grüße Jessi ♥

    AntwortenLöschen
  3. Itt járt Ábel éés olvasott!!:DD

    AntwortenLöschen
  4. Your shirt is so nice and you're so beautiful :)

    http://cupidjazmine.blogspot.com

    AntwortenLöschen