Sonntag, 2. Januar 2011

Let's party!

Der letzte Tag des Jahres war wirklich unvergesslich dank der Mädels :D Ehrlich gesagt hat eine meiner Freundinnen die Party abgesagt, weil sie vermutlich Kopfschmerz hatte. Na ja, das war ne blöde Ausrede, geb ich zu. Abgesehen davon hatten wir eine wirklich schöne Zeit zusammen, Bogis Haus ist sehr gemütlich und interessant. Was nicht egal war, war die ganze Wohnung geräumig und sehr schön. Sie ist im Wald, also wenn man eintritt, hat man das Gefühl, wie man in Twilight wäre. :D Es mangelt nur an die Vampires. Noch :D Aber wie ich uns kenne, wird dieses Problem auch so bald bestätigt :D Die Holidays waren wirklich unglaublich. Jetzt hatten die Jungs auch endlich bisschen freie Stunden und jeder konnte man sich ausruhen, oder? Ich habe nachgedacht, was ich in diesem Jahr machen will. Und tja...das wird vielleicht das schwierigste Jahr in meinem ganzen Leben. Viele Prüfungen und Erwartungen, Verpflichtungen, Schweiß und Tränen :D Das erwarte ich vom neuen Jahr :D und viele neue Freunde und Freundschaften, Erfolg und Unterstützung, Glücklichkeit und Ausdauer. Alles, was ich brauche, habe ich. fast alles... Und man gibt sich von Tag zu Tag Mühe, und versucht das Beste zu geben, später erfolgreich, frei und glücklich zu werden.

Was ich mir in diesem Jahr wünsche:
-Erfolgreiche Deutsch-bzw-Englischsprachprüfung
-Erfolgreiches Deutsch-bzw-Infoabi
-Tokio Hotel Konzerte in Europa
-Einen Ausflug in Berlin
-Eine große Fanparty
-Treffen mit meinen Aliens
-Gesundheit und Glücklichkeit für meine Familie und meine Lieblingsband
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen