Freitag, 14. Januar 2011

I fell in love...

with my new boots :D Heute war ich nicht in der Schule, weil ich eine andere Freizeitbeschäftigung hatte :D (dazu gehört das Krankenhaus :D - aber nichts Besonderes) Für meine erfolgreiche Sprachprüfung und übrigens auch, habe ich tolle Schuhe von meinem süßen Papa bekommen. DANKE DAD, ich liebe sie.

Und noch etwas: es tut mir wirklich Leid, wenn ich irgendwann etwas falsch mache. Ich bin selbst auch ein Mensch, kann Fehler machen, kann große bzw. kleinere Fehler machen, die ich natürlich nach einer Weile bereue. Aber das heißt nicht, dass ich jemanden nicht mag. Oder, dass deine Gefühle für mich scheißegal sind. Natürlich ist es eine total falsche Einstellung und ich gebe auch zu, dass ich das nicht absichtlich gemacht hab. Meine Freunde sind sehr wichtig für mich. Es gibt nämlich nicht viele Freunde. Vor allem nicht bei mir. Vor allem nicht einen solchen Mensch, der mich verstehen kann. Wenn ich dich einmal beleidigt hab, dann entschuldige ich mich dafür. Aber eins musst du wissen: für wen machen wir das. Erinnerst du dich noch daran? du bist wichtig

Kommentare: