Sonntag, 1. August 2010

Die Zukunft

Ich lade ein Paar Fotos von unserem Ausflug hoch. Es ist übrigens nichts Besonderes passiert (Und das schreibe ich nicht nur, weil bald Gäste zu uns kommen, und ich muss mich vorbereiten), am Meisten war meine Zukunft das Thema Nummer 1. Meine Mum möchte auch deutsch lernen, nachdem ich die Oberstufe und das Abi gemacht hatte. Bis heute schien alles so fern zu sein. Ich lebe hier seit 16 Jahren, und hoffte immer, dass ich einmal wirklich’ne Möglichkeit haben werde, etwas Bleibendes zu tun. Meine Mutti hat gesagt, dass sie sich ihre Zukunft in Deutschland vorstellt, und sie fühlt schon, dass später alle dort landen werden. Ich hätte nie gedacht, dass die Zukunft so nah ist. Aber die Zeit vergeht richtig schnell, und ich muss mich dringend entscheiden. Vielleicht einmal können wir unseren Weg zusammen fortsetzen, wieder als eine Familie. Ich weiß, dass es so wird. Es ist fern. Aber vielleicht schon näher. Ganz näher.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen